Befragungen

Unser Fokus bei quantitativen Erhebungen liegt auf telefonischen und Online-Befragungen. Im Bereich der qualitativen Marktforschung sind wir auf Experteninterviews spezialisiert und führen gezielt Online-Foren durch.

Telefonische Befragungen – Computer Assisted Telephone Interview (CATI)

Telefonische Befragungen sind ein etabliertes Verfahren für repräsentative Bevölkerungs- und Verbrauchererhebungen. Wir führen unsere CATI-Studien in Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern aus Deutschland durch. Für die Ziehung unserer Stichproben nutzen wir die ADM Auswahlgrundlage und stellen sicher, dass  sowohl Haushalte mit und ohne Eintrag in ein öffentliches Telefonverzeichnis in den Stichproben berücksichtigt werden. Dies beinhaltet auch die Einbeziehung Mobilnetzstichproben, um Mobile-only-Haushalte abzudecken.

Mit unseren Partnern realisieren wir auch telefonische Unternehmensbefragungen.  Die Stichprobenbildung und -ziehung wird auf der Grundlage einschlägiger Klassifizierungen durchgeführt.

Online-Befragungen – Computer Assisted Web Interview (CAWI)

Onlinebefragungen sind für bestimmte Zielgruppen hervorragend geeignet. Wir führen unsere Online-basierten Verbraucher- und Unternehmensbefragungen mit etablierten Anbietern von Online-Marktforschungsdienstleistungen durch und können garantieren, dass die Daten ausschließlich auf BSI-zertifizierte Servern in Deutschland gehostet werden. Die Stichprobenbildung unsere Verbraucherbefragungen basiert auf Kriterien der Arbeitsgemeinschaft für Onlineforschung (AGOF).

Experteninterviews

Experteninterviews eignen sich, um Fachwissen bzw. Informationen zu spezifischen  Fragestellungen zu gewinnen. Wir verfügen über ein hervorragendes Expertennetzwerk innerhalb und außerhalb der Bitkom-Gruppe. Unsere Kontakte beschränken sich nicht auf die Technologie-Anbieter, sondern umfassen auch die Anwenderbranchen (wie beispielsweise Banken, Handel, Maschinenbau), führende wissenschaftliche Einrichtungen sowie den öffentlichen Sektor.

Online-Foren

Online-Foren sind eine Methode der qualitativen Marktforschung, um Themen für eine begrenzte Zeit – zumeist eine oder mehrere Wochen – innerhalb einer überschaubaren Anzahl von Teilnehmern zu diskutieren. Dieser Ansatz erlaubt es, Themen sehr umfassend zu betrachten und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Entscheidend für eine erfolgreiche Durchführung sind die Rekrutierung der Teilnehmer und die Moderation der Foren. Wir übernehmen das für Sie.