Cover Vetrauen & IT-Sicherheit 2021

Vertrauen & IT-Sicherheit 2021

Mit der sich beschleunigenden digitalen Transformation rücken Vertrauen und Sicherheit verstärkt in den Vordergrund. Daten-, Cyber- & IT-Sicherheit sowie der verantwortungsbewusste Umgang mit Informationen sind nicht mehr wegzudenken und bilden das Rückgrat unserer digitalen Welt. Allerdings ist zu konstatieren, dass mit der zunehmenden Vernetzungsdichte und der damit einhergehenden vergrößerten Angriffsfläche nicht nur die Bedrohungslage für die Nutzerinnen und Nutzer angespannt bleibt, sondern dass mehr Menschen unmittelbar von kriminellen Vorfällen betroffen sind. Datenmissbrauch, Passwort- und Kontoklau sowie Online-Banking-Betrug sind auch im Jahr 2020 weiter auf dem Vormarsch.

Um den Gefahren im digitalen Raum zu begegnen und die Nutzerinnen und Nutzer zu befähigen, sich souverän im digitalen Zeitalter zu bewegen, braucht es den Schulterschluss und das Engagement von allen Beteiligten – von Unerfahrenen bis Erfahrenen, von Einzelpersonen bis Unternehmen, von Gesellschaft und Wirtschaft bis Politik. Mut macht, dass das Vertrauen der Internetnutzenden in die Datensicherheit im Internet im Jahr 2020 einen neuen Höchststand erreicht hat und dass die Passwort-Sicherheit mehr Beachtung findet. Darauf gilt es in den kommenden Jahren aufzubauen und gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Der vorliegende Bericht gibt einen Überblick darüber, wie Internetnutzende die Gefahren und Herausforderungen in der digitalen Welt sehen, was sie für ihren Schutz tun und woher sie ihre Informationen beziehen. Wir wünschen Ihnen bei der Lektüre viel Freude und viele neue Erkenntnisse.

Zurück zur Übersicht

Studie downloaden

Dokumenttyp
PDF-Dokument
Seitenzahl
31 Seiten
Autor
Bitkom; Bitkom Research
Veröffentlicht
Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein